Hochtemperaturleuchten

Die dimmbare "Hot" LED Hallenleuchte ist für den Einsatz bei sehr hohen Umgebungstemperaturen bis 65°C geeignet.

          Ersatz für
Leistung dimmbar Treiber LED-Chip empfohlene Installations­höhe HQI HQI
150 Watt ja (1-10V) Philips Lumiled 6-15 m 400 Watt 600 Watt
Die dimmbare "Hot" LED Hallenleuchte ist für den Einsatz bei sehr hohen Umgebungstemperaturen bis 65°C geeignet.           Ersatz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochtemperaturleuchten

Die dimmbare "Hot" LED Hallenleuchte ist für den Einsatz bei sehr hohen Umgebungstemperaturen bis 65°C geeignet.

          Ersatz für
Leistung dimmbar Treiber LED-Chip empfohlene Installations­höhe HQI HQI
150 Watt ja (1-10V) Philips Lumiled 6-15 m 400 Watt 600 Watt
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Hochtemperatur LED Leuchten für Umgebungstemperaturen bis 65 Grad

Die TIROLED Hallenleuchte „Hot“ ist für den Hochtemperatureinsatz im Industriebereich konzipiert, z.B. für den Geräte- und Anlagenbau, für die Glasindustrie oder die Kunststoffindustrie. Sie hält Temperaturen bis 65° Celsius aus und kann dank Philips LED Treiber beliebig gedimmt werden.

Einfluss hoher Temperaturen auf LED Leuchten

Im Industriebereich spielt neben der Lichtleistung die Lebensdauer eine besonders große Rolle. Diese wird wiederum stark von der Umgebungstemperatur beeinflusst. Temperaturabhängige Parameter bei LED Leuchten sind u.a. die Wellenlänge, die Lichtausbeute und die Flussspannung. Genaugenommen wirken sich hohe Temperaturen weniger auf die Leuchtdioden aus, sondern auf die Steuerungselektronik der Leuchte.

Industriebereiche mit hohen Temperaturen benötigen daher spezielle Hochtemperatur LED Leuchten wie unser Modell „Hot“. Dank des innovativen Thermomanagements behalten diese Hallenleuchten auch bei bis zu 65° Celsius ihre lange Lebensdauer bis 50.000 Stunden. Ohne diese Speziallampen würden die LEDs schnell an Leuchtkraft verlieren, auch der Ausfall einzelner LEDs ist möglich. Zudem leiden die Verbindungselemente und Netzteile herkömmlicher LED Leuchten beim Hochtemperatur-Einsatz.

Leistungsmerkmale der Hochtemperatur Leuchten „Hot“

Mit unseren Hochtemperatur Leuchten der Reihe „Hot“ erhalten Sie eine leistungsstarke, robuste Leuchte für zahlreiche Industriebereiche. Sie können mit der 150 Watt Leuchte HQL Leuchten mit 600 Watt oder HQI Leuchten mit 400 Watt ersetzen.

Merkmale der TIROLED Hochtemperatur LED Leuchten im Überblick:

  • 150 Watt
  • empfohlene Installationshöhe: 6 bis 15 Meter
  • 90° Abstrahlwinkel
  • 5000 Kelvin
  • IP 65 – Leuchte ist staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt
  • dimmbarer Philips LED Treiber enthalten
  • Lichtausbeute: 150 Lumen/Watt
  • beständige Polycarbonat-Abdeckung mit breitstrahlender 90° Linse
  • mittlere Lebensdauer: bis 50.000 Stunden
  • Temperatureinsatzbereich: -25 bis +65°C

Weiterhin überzeugt die Hochtemperaturleuchte LED „Hot“ durch eine einfache schnelle Installation. Sie wird mit einer Öse aufgehängt und kann direkt an 230 Volt angeschlossen werden. Durch die großflächige Kühlung sorgt die Lampe auch bei hohen Temperaturen für optimales Licht, ohne Leistungseinbußen.

Dimmbarkeit mit Philips Treiber

Zu den hochwertigen LED Industriekomponenten gehört u.a. der Philips Xitanium Treiber. Er bietet ein Höchstmaß an Robustheit und ist für anspruchsvolle Einsätze unter Temperaturen bis 65 °C bestens geeignet. Zudem punktet der Philips Treiber mit hoher Flexibilität bei der Anpassung an individuelle Industrieanforderungen. Mithilfe eines zweiten Kabels lassen sich die Hochtemperatur LED Leuchten folgendermaßen regulieren:

  • per 0 - 10 Volt Steuerspannung (10 % bis 100 % Helligkeit)
  • mit Potentiometer (10 % bis 100 % Helligkeit)
  • mit 0,3 - 1 kHz Pulsweitensignal

Sind die Dimmanschlüsse nicht belegt, leuchtet die Hallenleuchte mit voller Leuchtkraft.